Nr.1 (Juni 2007)

Nr.2 (Jänner 2008)

Nr.3 (Juni 2008)

Nr.4 (Jänner 2009)

Sonderausgabe
Nr.1 (Mai 2009)
Home | Exemplare | Nr.2 (Jänner 2008)

       DIE MASKE Nr.2
Das zweite Heft ist 92 Seiten stark und enthält Artikel von ProfessorInnen, Vortragenden, AbsolventInnen und Studierenden des Instituts für KSA (Wien) sowie einigen "externen" AutorInnen, JournalistInnen und ExpertInnen. Wie auch bei Heft Nr.1 gibt es drei Schwerpunkte.

Rubrik "Salon": Globalisierung

Rubrik: "Fachgebiet": Medienanthropologie

Rubrik: "Region": Indien & Naher Osten

Klicken Sie hier um das Editorial zu lesen.

Klicken Sie hier um das gesamte Heft als PDF downzuloaden.



Inhaltsverzeichnis | Download
Salon | Globalisierung
Ulf Hannerz im Gespräch - Norma Deseke & Birgit Pestal
Wiener Lebensstile und Globalisierung - Helene Mühlwisch
Islam und Cola - Bernhard Fuchs
Biografien unter globalisierten Verhältnissen - Gerhard Jost

Kolumne
Wir und die Anderen - Niko Reinberg

Fachgebiete | Medienanthropologie
Anthropologie der Medien - Philipp Budka
Mythen und Medien - Elke Mader
Online-Journalismus/Filmkonsum - Bernhard Fuchs & Birgit Pestal
World of Warcraft - Birgit Pestal
Ivo Strecker im Gespräch - Ixy Noever & Julia Pontiller

Regionalgebiete | Indien & Naher Osten
Fremde Länder,Fremde Sitten - Gebhard Fartacek & M. K. Lang
Der Mazdakismus im Iran - Thomas Schmidinger
Die alltägliche Gewalt - Ines Garnitschnig
CASOP II - Gudrun Kroner
Menschen im Gaza - Gudrun Kroner
Nach dem Khalifat - Saya Ahmad
Frauenpartizipation in der Türkei - Soma Ahmad
LEEZA- Österreich - Mary Kreutzer
Der Helfer braucht das Opfer - Monika Maria Kalscisc
Hindunationalismus im Cyberspace - Christian Mazal
Seriously Shah Rukh - Mehru Jaffer
Die Politisierung der Tanzkultur - Erika Neuber
Indische devadasis einst und jetzt - Eveline Rocha Torrez
Reisen als Kind - Katherina Hammerle

Wiener Institut
Nyahbinghi - Werner Zips
Interview Bambi Schieffelin - Stefanie Seitelberger & Sonja Hofmair
Museum für Völkerkunde neu - Christian Feest
Studentisches Engagement - IG und Stv
Ein Poträt - Renate Fiala - Eveline Rocha Torrez
Von der Schublade ins Internet - Thomas Müller

Vernetzung
Das Studium der Volkskunde - Malte Borsdorf
Profile dreier KSA Zeitschriften
München „Ethnologik“
Halle „Cargo“
Zürich CLTR
Das Projekt „Die Maske“ - Die Redaktion

Bücher & Filme | Rezensionen & Präsentationen
Normieren, standardisieren, vereinheitlichen - Malte Borsdorf
Grundkonzepte der KSA in der Globalisierungsdebatte - Fernand Kreff
Einsame Weltmacht - Markus Chvojka
Hinterm Zaun und davor - Malte Borsdorf
The Cooperation - Lydia Garnitschnig
Faszination Bollywood - Lisa Ringhofer

Impressum


Medieninhaber / Herausgeber: Kulturverein Pangea, Gussenbauerg. 1/10, 1090 Wien http://www.diemaske.at

Redaktion: Wilhelm Binder, Malte Borsdorf, Norma Deseke, Birgit Pestal, Ursula Probst, Eveline Rocha Torrez (bis 18.11.07)

Layout: Wilhelm Binder, Ursula Probst, Mathias Wittau

Erste Vorlagenentwicklung Layout: Eveline Rocha Torrez

Logo: Eveline Rocha Torrez & Rubén Rocha Torrez

Offenlegung: lt. §25 Mediengesetz: Der Kulturverein Pangea ist zu 100% Eigentümer der Zeitschrift Die Maske. Die namentlich gekennzeichneten Beiträge enthalten die Ansichten der AutorInnen und nicht notwendigerweise die der Redaktion. Ausrichtung Vermittlung anthropologischer Themen an die Öffentlichkeit. Kommerzieller Nachdruck nur mit Quellenangaben erlaubt.

Titelbild: Mirjam Letsch: „Rajasthani women in Thar-Desert, India“ (www.mirjamletsch.com)

Zeichnungen: Heidi Fial (S. 5, 23, 27, 34, 35), Stefan Pani (S. 39 „Anthropologen!“ entstand in Anlehnung an einen Far- Side Cartoon von Gary Larson), Judith Keppel (S. 63)

Druck: Digidruck, Triester Strasse 33 A-1100 Wien

Unterstützt von: Institutsgruppe (IG) KSA, Österreichisches Lateinamerika-Institut. Wir bedanken uns bei der STRV und dem KSA Insitut für die finanzielle Unterstützung.